Spenden
28. Juni 2024

Teamgeist, Tore und tolle Leute beim ROWE-SOMMERFEST 2024

Clean River Project verbindet Umweltschutz, Fußball und Spaß für GrOß und Klein. 

Unter dem Motto “Fußball-EM – Teamgeist, Tore und tolle Leute” hat ROWE am vergangenen Wochenende zum traditionellen Sommerfest eingeladen. Dank der Einladung von Alexandra Kohlmann, Beiratsmitglied und Geschäftsführerin der Rowe Mineralölwerk GmbH, waren wir auch dabei, um einen Beitrag zu unserem Herzensthema Umweltschutz zu leisten. “Es ist mir ein besonderes Anliegen, das Clean River Project heute mit dabei zu haben, da ich die Arbeit des Vereins sehr wertschätze und gerne unterstütze,” betonte Alexandra Kohlmann in ihrer Eröffnungsrede. Neben einem kurzen Impulsvortrag auf dem Fest, haben wir unser Recycling-Mobil sowie Teile unserer PURESGOLD Pop-Up Ausstellung mitgebracht. Auch der “vergoldete” Fußball, der in unserem zur EM 2024 erschienen PURESGOLD Kunstwerk “Go United 2024” glänzt, konnte vor Ort bestaunt werden. 

Die Kunstwerke der PURESGOLD Serie von Stephan Horch – hier in Form der flexiblen PopUp Ausstellung – haben in der Sonne gestrahlt  und mal wieder gezeigt, wie vielseitig diese Ausstellung ist. Im Rahmen dieser Fotoserie hat Stephan Horch aus dem Fluss gesammelte Fundstücke vergoldet und fotografisch in Szene gesetzt. Die goldene Farbe verwandelt die Fundstücke in wahre Schätze und symbolisiert ihre Kostbarkeit. Beim Spaziergang über das ROWE-Gelände waren die Fotografien immer wieder ein Blickfang und haben zum Innehalten und Nachdenken angehalten. 

Rekorde brechen mit bunten Kreiseln aus Flussmüll

Die lockere, ungezwungene Atmosphäre des Sommerfestes ist auch in das Clean River Project Recycling-Mobil übergeschwappt. Hier wurden in bester Stimmung und mit viel Gelächter unzählige “Upcycling-Kreisel” aus Plastik aus unseren Flüssen hergestellt. “Das Sommerfest bietet eine tolle Gelegenheit, um die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma ROWE während unseres Recycling-Workshops für die Verschmutzung unserer heimischen Flüsse zu sensibilisieren. Es ist nicht nur eine lehrreiche Erfahrung für Erwachsene, sondern auch viel Spass für ihre Kinder, die vor Ort hautnah miterleben konnten, dass Plastik recycelbar und ein wichtiger Wertstoff ist, der nicht in der Natur landen darf,” freut sich Stephan Horch vom Clean River Project. Die selbst hergestellten Kreisel konnten auch prompt getestet werden – viele kleine und große Gäste haben versucht, den Kreisel-Rekord von 75 Sekunden zu brechen.

 




Newsarchiv



3. Juli 2024

Das Are-Gymnasium setzt mit den “Recycling Roadies” ein Zeichen gegen Plastikmüll

Mehr erfahren


2. Juli 2024

Gewinnspiel! Wer wird Europameister?

Mehr erfahren


28. Juni 2024

Teamgeist, Tore und tolle Leute beim ROWE-SOMMERFEST 2024

Mehr erfahren
Gesamtes Newsarchiv