Spenden
21. April 2022

Clean River Kids News

Dorfputz, gemeinsames Kreativsein und Reden an die Menschheit – Die nächste Generation Clean River Kids inspiriert dazu, es besser zu machen.

Aktionstage an der Grundschule Kappenberg finden zum vierten Mal statt.

Anfang April waren die Clean River Kids zum vierten Mal zu Gast an der Gottfried-von-Kappenberg-Grundschule in Wessum, einem Ortsteil der Stadt Ahaus im westlichen Münsterland. Seit die Clean River Kids Aktionstage 2018 zum ersten Mal stattfanden, ist das Programm für Umweltbildung des Clean River Project e.V.s ein fester Bestandteil des Schuljahres für die vierten Klassen geworden.

Nach einem erfolgreichen Dorfputz mit über 100 Teilnehmenden am Samstag, den 02. April, ging es Montag und Dienstag an die Schule. In zwei vierten Klassen mit knapp 60 Kindern drehte sich alles um die Themen Plastikmüllverschmutzung und Meeresschutz. Nach kurzen Vorträgen und einer Auseinandersetzung mit den Fundstücken des Vortages, gab es verschiedene spannende Aktivitäten:

Höhepunkte für die Kinder waren das gemeinsame Kreativsein sowie der Dorfputz. Aber auch aus den Vorträgen haben sie einiges mitgenommen, was sie auch an ihre Eltern weitergeben möchten. Eine Schülerin war besonders vom Impakt der Zigarettenkippen schockiert und hofft mit ihrer “Rede an die Menschheit” ihren Eltern extra Motivation zu geben, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Weitere spannende Reden und die entstandenen Gruppenkunstwerke zu den Themen

  • “Verpackungswahnsinn – Wir ersticken im Müll”,
  • “To Go – Kurz verpackt, ewiger Müll”,
  • “Plastikalarm – Meerestiere in Not” und
  • “Flaschenpost – Müll mit Botschaft”

gibt es bald in einem spannenden neuen Format. Stay tuned!

Mehr Informationen über die Clean River Kids —>




Newsarchiv

2. Februar 2023
Wir stellen ein: Assistenz des Vorstands

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Stellenangebot: Assistenz des Vorstands Sagt euren Freund*innen und Freunden Bescheid: Wir suche...
Mehr erfahren
19. Januar 2023
‚Nicht labern, machen!‘ Wir gegen Umweltverschmutzung.

Landesschule für Blinde und Sehbehinderte Neuwied zu Gast in unserer Recyclingwerkstatt.

Mehr erfahren
5. Januar 2023
Rückblick: Das war unser 2022

Wow und danke! Nach zwei etwas ruhigeren "Corona-Jahren" lief 2022 bei uns (fast) wieder auf Hochtour...
Mehr erfahren
Gesamtes Newsarchiv