Spenden
31. Oktober 2022

Rundum Plastik(frei)

Neue Veranstaltungsreihe  startet mit Auftakt-Event am 14. November

Nach einer erfolgreichen CleanUp-Saison möchte der Verein Clean River Project e.V. nun die ruhigeren Wintermonate nutzen, um das Gemeinschaftsgefühl seiner Community weiter zu stärken, sich auszutauschen und noch mehr über aktiven Umweltschutz zu lernen.

In der aktuellen Situation kann man schnell den Eindruck gewinnen, dass alle Mühen, den Klimawandel zu stoppen, zwecklos sind. In der Oder sind massenhaft Fische gestorben, der Pegel des Rheins war diesen Sommer so tief wie nie und unser Grundwasserspiegel sinkt, während die Plastikproduktion und die Kosten für die Energiegewinnung weiter steigen.

Mit der Veranstaltungsreihe „Rundum Plastik(frei)“ für den aktiven Umweltschutz möchte Clean River Project e.V. Workshops, Salonformate, Info- und Filmabende rund um die wichtigen Themen unserer Zeit anbieten. Dabei will der Verein wieder in engeren Kontakt mit seinen Mitgliedern und Unterstützer*innen kommen und gleichzeitig neue Menschen aus der Region für seine Mission begeistern. In lockeren und niedrigschwelligen Formaten werden z.B. Zero Waste und Recycling Workshops, Filmabende zu diversen Themen oder informative Ausflüge wie Besichtigung von Kläranlagen/Müllheizkraftwerken u.ä. umgesetzt.

Los geht es am 14.11.22 um 18.30 Uhr im Projektbüro in Mendig mit einem Zero Waste Workshop für Groß & Klein.

Alle Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.




Newsarchiv



26. Februar 2024

Clean River Kids goes BNE

Mehr erfahren


25. Januar 2024

Neues Gemeinschaftskunstwerk des Clean River Projects als Zeichen des Engagements hunderter Freiwilliger für saubere Flüsse und Meere.

Mehr erfahren


24. Januar 2024

Recycling Roadies – Das war 2023. Bist du 2024 dabei?

Mehr erfahren
Gesamtes Newsarchiv

Sponsoren

Auszeichnungen