17. November 2022

Rückblick: Zero Waste Workshop

Rezepte für groß und klein

Bei unserem Zero Waste Workshop haben wir gelernt, wie man ganz einfach auf nachhaltigen Konsum umsteigen kann. Gemeinsam haben wir coole Artikel für ein plastikfreies Zuhause herstellt: Deocreme, Spülmaschinenpulver, winterliches Körperpeeling und Vogelfutter.

Zum Nachmachen für zu Hause teilen wir die Rezepte hier mit euch!

PDF zum Download

Unterstützt wurde unser Workshop von der Adler Apotheke – Dr. Schlags sowie vom Alnatura Super Natur Markt in Koblenz.
Dafür bedanken wir uns ganz herzlich!

 

Deocreme

Was du brauchst:
30 g Kokosöl
15 g Natron
15 g Stärke
Ein paar Tropfen ätherisches Öl
2 g Bienenwachs
Ein sauberes und trockenes Glas. Alle Rückstände kannst du beseitigen, indem du das Glas vorher auskochst.

So geht’s:

  1. Stärke und Natron sorgfältig zusammen mischen
  2. Kokosöl mit Bienenwachs im Wasserbad schmelzen.
  3. Wenn alles flüssig ist, das ätherische Öl hinzugeben und alles gleichmäßig miteinander verrühren.
  4. Nun das Stärke-Natron-Gemisch in die flüssige Masse geben und rühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
  5. Deocreme in Gläschen abfüllen und im Kühlschrank aushärten lassen. Fertig!

Wichtig:
Die Deocreme ist etwa zwei Monate haltbar.

 Spülmaschinenpulver

Was du brauchst:
250 g Natron
250 g Zitronensäure
100 g Spülmaschinensalz
250 g Soda
Ein paar Tropfen ätherische Öle deiner Wahl
Ein sauberes und trockenes Glas. Alle Rückstände kannst du beseitigen, indem du das Glas vorher auskochst.

So geht’s:

  1. Natron, Zitronensäure, Spülmaschinensalz und Soda in einer Schüssel gut vermischen. Vorsicht: die Zutaten müssen trocken sein, sonst fängt es an zu schäumen oder zu klumpen.
  2. Jetzt ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzugeben und untermischen, das gibt einen tollen frischen Duft.
  3. Das fertige Pulver in das Gefäß abfüllen und trocken lagern.

Wichtig:
Achte darauf, dass die Temperatur von 50°C beim Spülvorgang nicht überschritten wird. So werden Ablagerungen der Zitronensäure auf dem Geschirr verhindert. Fertig!

Winterliches Körperpeeling

Was du brauchst:
30 g Olivenöl
100 g Zucker
Ein paar Tropfen ätherische Öle
Ein wenig Zimt
Eine Prise Kakao
Ein sauberes und trockenes Glas. Alle Rückstände kannst du beseitigen, indem du das Glas vorher auskochst.

So geht’s:

  1. Alles in einer Schüssel gut vermischen und je nach Belieben noch mehr der einzelnen Zutaten hinzufügen.
  2. Die Mischung in das Gefäß füllen.
  3. Fertig!

Wichtig:
Das Peeling ist etwa zwei Monate lang haltbar.

Vogelfutter

Was du brauchst:
Ca. 120 g Körner, Kerne, Samen
Ca. 85 g Pflanzenfett
Tasse/Silikonform
Kordel
Ggf. kleiner Ast oder ähnlicher Holzstab

So geht’s:

  1. Pflanzenfett in Topf schmelzen, Körner-Mischung dazugeben und gut verrühren.
  2. Die Mischung in Silikonförmchen oder Tasse füllen.
  3. Falls du Silikonförmchen verwendest, stecke ein Stück Schaschlikspieß o.ä. in die Form, damit ein loch für die Schnur zum Aufhängen bleibt.
  4. Das Vogelfutter 10 – 60 Minuten kühlen lassen.
  5. In das Tassen Vogelfutter wird noch ein kleiner Ast gesteckt, auf dem die Vögel landen können. Beim Förmchen Vogelfutter wird noch eine Kordel durch das Loch gezogen, sodass sie gut aufgehangen werden können.

Mit der Veranstaltungsreihe “Rundum Plastik(frei)” für den aktiven Umweltschutz möchte Clean River Project e.V. Workshops, Salonformate, Info- und Filmabende rund um die wichtigen Themen unserer Zeit anbieten. Dabei will der Verein wieder in engeren Kontakt mit seinen Mitgliedern und Unterstützer*innen kommen und gleichzeitig neue Menschen aus der Region für seine Mission begeistern. In lockeren und niedrigschwelligen Formaten werden z.B. Zero Waste und Recycling Workshops, Filmabende zu diversen Themen oder informative Ausflüge wie Besichtigung von Kläranlagen/Müllheizkraftwerken u.ä. umgesetzt.




Newsarchiv

30. November 2022
PURESGOLD Designerlampe — Jetzt im Shop!

VOM FLUSSMÜLL ZUM DESIGNOBJEKT

Unsere einzigartigen, nachhaltigen Designerleuchten, die zu 100% aus recyceltem Plastik gefertigt sind, hatt...
Mehr erfahren
26. November 2022
Jobs Jobs Jobs

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Sagt euren Freund*innen und Freunden Bescheid: Wir suchen ab Februar ’23 eine neue Assistenz des ...
Mehr erfahren
24. November 2022
Wir stellen vor: “(W)ALL·E”

Gruppenkunstwerk “(W)ALL·E” von Stephan Horch @ Clean River Project und dem Team von SULO

Aus FlussmMehr erfahren

Gesamtes Newsarchiv